BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


Natur erleben und erfahren an der Kräuterspirale

18.09.11

Ort: Vichel


BildanfangDie KräuterspiraleDie KräuterspiraleBildende

In unserem Öko-Hausgarten befindet sich eine Kräuterspirale. Die großen und kleinen Gäste lernen an diesem Kleinbiotop Wissenswertes über Kräuter und über die zahlreichen Bewohner dieses Lebensraums.
Wir geben Einblick in den Aufbau der Kräuterspirale, z.B. dass wasserliebende Kräuter am Rande des Miniteichs stehen, südliche Kräuter das trockene Plateau lieben, geben Tipps für den Bau einer eigenen Kräuterspirale und berichten über die Verwendung der Kräuter in der Küche und über die Lebewesen, die sich in der Spirale ansiedeln.
Eine wichtige Erfahrung gerade für unsere kleinen Gäste ist das Schmecken, Kosten, Riechen, Abpflücken der Blätter und das Beobachten von Schmetterlingen, Käfern, Fröschen etc, die sich im Lebensraum Kräuterspirale tummeln. Dass Nahrung nicht nur aus der Tiefkühltruhe, der Büchse, dem Supermarkt kommt, ist gerade für Stadtkinder keine Selbstverständlichkeit.
Wer dann noch mehr Interesse hat, kann auch unseren Gemüsegarten, der uns das ganze Jahr ernährt, das Fachwerkhaus, das Rundlingsdorf Vichel mit Gutshaus und Kirche anschauen.
Seien Sie herzlich eingeladen! Claudia Pirch-Masloch und Peter Masloch.

UM ANMELDUNG WIRD GEBETEN!

Veranstaltungsort: 16845 Vichel, Dorfstr. 11, Fachwerkhaus Lebenswert
Uhrzeit: 10.00 - 17.00 Uhr
Zielgruppe: Familien mit Kindern
Art des Beitrags: Tag der offenen Tür/Lernfest
BNE-Themenschwerpunkte: Biologische Vielfalt
Bildungsbereiche: Informelles Lernen