BNE-Portal: Aktionstage 2009 - 18. bis 27. September

Springen Sie direkt: zur Hauptnavigation zu zusätzlichen Informationen



Bildung für nachhaltige Entwicklung

Weltdekade der Vereinten Nationen 2005 - 2014


Flüsse als ökologische Systeme - Handhabung und Renaturierung

11.10.14

Ort: Stuttgart


Ein effizienter Schutz und der schonende Umgang mit der Ressource Wasser sind Voraussetzung für die biologische Vielfalt und eine nachhaltige Nutzung durch den Menschen. Unsere Fließgewässer sind durch die Kultivierungsverfahren des letzten Jahrhunderts massiv begradigt und verbaut. Ökologische Gesichtspunkte fordern einen naturnahen Rückbau. Neue Herausforderungen entstehen zudem durch den Klimawandel. Renaturierung bedeutet nicht nur Hochwasserschutz und Qualitätsverbesserungen des Wassers, sondern positive Einflüsse auf Artenvielfalt, Fauna, Flora und Lokalklima. Die Vernetzung der Gewässerökologie mit den Umgebungsgrößen wird dadurch deutlich

Veranstaltungsort: Institut Dr. Flad, Breitscheidstraße 127, 70176 Stuttgart
Uhrzeit: 10.00
Art des Beitrags: Vortrag/Podiumsdiskussion
BNE-Themenschwerpunkte: Wasser
Bildungsbereiche: Außerschulische und Weiterbildung